Die in Berlin ansässige Stiftung Warentest ist eine unabhängige Verbraucherschutzeinrichtung. Sie wurde 1964 durch einen Beschluss der damaligen westdeutschen Bundesregierung als selbständige und rechtsfähige Stiftung errichtet und konnte im Laufe der Zeit bei den bundesdeutschen Bürgern hohes Ansehen erlangen. Laut Angaben von Finanztest-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen v erfügt die Stiftung Warentest  über einen Jahresetat von 50 Mio. Euro. Davon stammen gut 40 Mio. aus Verkaufserlösen der Zeitschriften Test und Finanztest, aus Buchverkäufen und Verkäufen im Internet. 5 bis 6 Mio. erhält sie als Bundeszuschuss.


Targobank Deutschland


Die Stiftung Warentest untersucht, wie der Name schon sagt, Waren auf deren Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Üblicherweise werden Produkte, aber auch Dienstleistungen einer genau definierten Gattung miteinander verglichen und in einer auch tabellarisch dargestellten Auswertung auf Stärken und Schwächen der jeweiligen Produkte in unterschiedlichen Bereichen hingewiesen. Aber auch Dienstleistungen können durch die Stiftung Warentest untersucht werden.

Die Endergebnisse werden in Schulnotenform bewertet, und viele Hersteller nutzen positive Testergebnisse in ihrer Produktwerbung aus und weisen etwa auf den Verpackungen auf die Bewertung durch die Stiftung Warentest hin – ein nicht zu unterschätzendes Signal für den Verbraucher.

Da viele Produkte und Dienstleistungen für den Endverbraucher nur schwer miteinander vergleichbar sind, wird allgemein gerne auf die Testergebnisse der Stiftung Warentest zurückgegriffen. Diese gewähren eine objektive Einschätzung, anhand derer man dan seine Kaufentscheidung treffen kann. Faktoren wie die Langlebigkeit von Konsumgütern sind nur durch komplizierte Apparaturen messbar – und somit ohne die Hilfe einer sachverständigen Einrichtung wie der Stiftung für den Konsumenten nicht erkenntlich.

Die Testergebnisse werden über das Internet sowie über die zwei Zeitschriften der Stiftung Warentest, die Test und die Finanztest publiziert. Die monatlich erscheindende Test ist sozusagen das Hauptorgan der Stiftung, Finanztest beschränkt sich auf Themen mit Finanzbezug.

Geleitet wird die Stiftung Warentest durch den Alleinvorstand Werner Brinkmann.

Hier der Internetauftritt der Stiftung Warentest.